Sirius

Die Baureihe der Ölnebelabscheider wird vervollständigt durch ein maßgeschneidertes System für Erosionsmaschinen.

 

SIRIUS ER800 ist ein Filter mit einer Förderleistung von 800 m3/h, speziell entwickelt für die Emissionen dieses Maschinentyps.

 

Ausgestattet mit nicht weniger als zwei Vorfilterstufen (metallisch und Vlies) und vier Aktivkohlezellen bietet Sirius die umfassendste Lösung für die spezielle Charakteristik des Rauches und der Gerüche, die durch die elektrischen Flüssigkeiten in Erosionsmaschinen entstehen.

Sirius (Abbildung ähnlich)

Funktionsweise:

 

 

 

 

 

Die Luftreiniger der Reihe Sirius werden hauptsächlich an Senk-Erodiermaschinen verwendet, um den Rauch zu filtern, der durch die Verbrennung des Dielektrikums entsteht, wenn dieses in Kontakt mit der Elektrode tritt. Ferner werden die bei der Metallerosion und der Alterung der Elektrode entstehenden Stäube gefiltert. Rauch und Stäube werden von den 4 im Innern des Reinigers eingegliederten Filterstufen abgefangen, d.h. von: der waschbaren Filterzelle aus Metall (G2); der waschbaren Filterzelle aus Acrylfaser (G3); den Aktivkohle-Filterzellen und einer weiteren Acryl-Filterzelle (G3).


Anrufen

E-Mail

Anfahrt